Proktoskopie mit Hämorrhoidenverödung und Ligaturbehandlung (Enddarmspiegelung mit Behandlung)

Wann wird eine Enddarmbehandlung durchgeführt?

Bei Blutung, Jucken, Nässen und Schmerzen im Enddarm- und Gesäßbereich.
Sie erfolgt ohne spezielle Vorbehandlung, ambulant, dauert ca. 10 Minuten und ist weitgehend schmerzfrei.

Was wird bei einer Enddarmbehandlung angeschaut?

Das letzte Stück des Darmes (Rektum).

 

[ Fenster schließen ]